Zugriff auf Projekte für Benutzergruppen

Nov 25 (12 days ago)
Peter Schmid wrote
Der Zugriff auf ein Projekt sollte auch für bestimmte Benutzergruppen möglich sein. Bei der Neuanlage von Projekten erlaube ich entweder "Everyone" (bei nicht-restriktiven Projekten) oder weise dem Projekt alle Benutzer einzeln zu, die darauf zugreifen dürfen. Das bedeutet jedesmal Aufwand, wenn ein neuer Benutzer angelegt wird, der Zugriff auf alle Projekte erhalten soll (privilegierter Benutzer), weil er in allen restriktiven Projekten nachträglich eingetragen werden muss.
Einfacher wäre es, ich könnte meine Benutzergruppe "privilegiert" den Projekten mit restriktivem Zugriff zuordnen (statt alle privilegierten Benutzer einzeln auszuwählen) und den anderen Projekten den Eintrag "Everyone". Ein neuer Benutzer müsste dann nur in die Gruppe "privilegiert" aufgenommen werden, damit er Zugriff auf alle Projekte hat; ist er in einer anderen Benutzergruppe, hat er nur Zugriff auf die Untermenge der nicht-restriktiven Projekte.
Declined
0 votes
Vote
Reply
3 Answers
Nov 25 (12 days ago)
Stefanie Thellmann agent wrote
Hallo Herr Schmid,

vielen Dank für Ihren Vorschlag.

Den Zugriff auf Projekte können Sie mit Mandanten verwalten. Legen Sie einen Mandanten an, welchen Sie allen Projekten zuweisen. Wenn Sie jetzt einen neuen Benutzer anlegen, der Zugriff auf alle Projekte haben soll, brauchen Sie diesen nur dem Mandanten zuweisen. Somit kann er alle Projekte sehen, wie von Ihnen gewünscht.

Weitere Informationen finden Sie im folgenden FAQ dazu: https://helpdesk.mbconnectline.com/index.php?type=page&urlcode=831757&title=Organisieren-von-BenutzerBenutzergruppenMandanten-und-Zugriffsverwaltung

Wenn Sie noch weitere Fragen dazu haben, sind wir gerne für Sie da.

Mit freundlichen Grüßen
Stefanie Thellmann
Nov 25 (12 days ago)
Peter Schmid wrote
Sehr geehrte Frau Thellmann,

danke für die rasche Antwort. Zusätzliche Mandanten benötigen aber die kostenpflichtige Lizenz "Erweiterte Benutzerzugriffskontrolle". Es bleibt also die Abwägung zwischen mehr Verwaltungsaufwand (der ja auch nicht kostenlos ist) mit dem kostenlosen Account gegenüber der komfortableren Verwaltung mit laufenden Lizenzkosten.

Mit freundlichen Grüßen
Peter Schmid
Nov 26 (11 days ago)
Stefanie Thellmann agent wrote
Hallo Herr Schmid,

Sie haben Recht, für zusätzliche Mandanten brauchen Sie die Lizenz "Erweitere Benutzerzugriffskontrolle". Diese wird auch schon von vielen unserer Kunden genutzt und sie sind sehr zufrieden damit. Welchen Lösungsweg Sie nutzen wollen ist ihre Entscheidung.

Wenn Sie weitere Fragen haben, sind wir gerne für Sie da.

Mit freundlichen Grüßen
Stefanie Thellmann