mbNET.mini / RA50C: Werkseinstellungen laden / Werksreset

Laden der Werkseinstellungen

Gilt für: • mbNET.mini • RA50C
Hinweise:
  • Die IP-Adresse des Geräts wird auf die ursprüngliche IP-Adresse (192.168.0.100) zurückgesetzt. Gegebenenfalls müssen Sie die Netzwerkeinstellungen des Konfigurationsrechners dementsprechend anpassen.
  • Sichern Sie ggf. vorher ihre Konfiguration. Nach dem Wiederherstellen der Werkseinstellungen, sind alle von Ihnen vorgenommenen Einstellungen/Änderungen gelöscht.
  • Das Gerätepasswort wird auf sein individuelles Default-Passwort zurückgesetzt. Das Default-Passwort befindet sich auf der Geräterückseite.
  • Es darf kein USB-Stick/-Speichermedium am Gerät angeschlossen sein.

Ausführung

  • Prüfen Sie ob das Gerät Betriebsbereit ist: (LED Pwr + Rdy leuchten)
  1. Drücken Sie 1x den Taster Reset
     
  2. Drücken und halten Sie gleich danach den Taster Function.
    Achten Sie auf die LED Rdy !
     
  3. Nach ca. 60 - 90 Sekunden beginnt die LED Rdy zu blinken.
    Achten Sie auf die LED Usr !
     
  4. Wenn die LED Usr zu blinken beginnt lassen Sie den Taster Function los.

    Der Router wird die Werkseinstellungen einlesen und aktivieren.
     
  5. Wenn die LED Usr erloschen ist, Pwr und Rdy wieder dauerhaft leuchten ist das Gerät wieder einsatzbereit.